Meisterkurs

 

Marco Thomas

Erarbeitet werden Solo- & Kammermusikliteratur, Probespielstellen, methodische Grundlagen (z.B. Klang- & Stoßübungen) nach eigenen Wünschen. Dieser Workshop ersetzt 2 Stunden Einzelunterricht.

Saxophon zum Kennenlernen

 

Sebastian Gette

Auf dem Programm stehen Werke und Musikbeispiele aus der Saxophonliteratur, Ansatz & Klangvorstellung, sowie das Vibrato als Gestaltungsmittel. Zudem besteht die Möglichkeit verschiedene Instrumente der Saxophonfamilie auszuprobieren.

Jazzensemble

täglich 45 Minuten

 

Jan Doormann

Fühlen Sie die Musik und lösen Sie sich vom Notentext. Lassen Sie sich von den jazzigen Klängen und den mitreisenden Grooves leiten und spielen Sie ihre eigene persönliche Improvisation. Dieser Workshop ersetzt zwei Stunden Einzelunterricht.

Musik ohne Not(en)

Martin Kratzsch

Keine Noten? Auswendig spielen? Spielen nach Gehör? Freies Spiel und Improvisation? Für viele Musiker ein ebenso reizvolles wie mühsames Thema, denn ohne Noten ist die Not oft groß! Ein kleines Solo in der Band zu spielen oder einen Wohlfühlzustand mit dem Solostück auf der Bühne zu erreichen ist keine Hexerei, sondern erlernbar. Mehr Freiheit beim Musizieren zu fühlen, die Angst vor dem Spiele ohne Noten zu verlieren, Fehler lernen zu tolerieren und die ersten Schritte in Richtung Improvisation zu machen ist das Ziel dieses Kurses.

Bass- und Kontrabassklarinette

zum Kennenlernen

Thomas Richter

Entgleiten Sie in die tiefsten Tiefen und ergötzen Sie sich an dem voluminösen Klang dieser wundervollen Holzschönheiten.

Klezmerorchester

täglich 45 Minuten

Jaan Bossier

Klezmertechniken auf der Klarinette. Wie lässt man unser Instrument weinen, lachen, jauchzen,...

Im Klezmerorchester bauen wir gemeinsam ein Stück auf, bei dem jeder seine Fantasie und sein Können einbringen soll. Ausgehend von einer einfachen Melodie, gucken wir was uns in den Proben einfällt. Wir beschäftigen uns mit den Fragen, wie kann eine Gegenstimme aussehen, welche Art Begleitmotive gibt es, wie bestimmt ein Rhythmus den Charakter des Stücks? So gestalten wir ein vollwertiges Klezmerlied und bringen es im Abschlusskonzert auf die Bühne! Mut zur Improvisation oder gar Solo Spielen, wird sehr geschätzt! Ersetzt zwei Einzelstunden.

 

Klarinettendoktor

Marco Thomas

Hier werden Ihre individuellen klarinettistischen Probleme behandelt. Sie kennen nicht alle Triller und - Tongriffe, sind mit Ihrem Klang nicht wirklich zufrieden und möchten weitere grundlegende Tipps bekommen? Melden Sie sich einfach beim Klarinettendoktor an.

Jazzimprovisation für Einsteiger

Peter Übelmesser

Dieser Kurs vermittelt die Grundzüge des Jazz und gibt Ihnen so die Möglichkeit sich mit der fremden Materie zu beschäftigen. Fällt es ihnen leicht mit dieser amerikanischen Form der Musik umzugehen, dann können Sie in den Kurs „Jazzensemble mit Möglichkeit zur Improvisation“ zu wechseln.

Neue Spieltechniken

Jaan Bossier

WIE? SO ETWAS? AUF EINER KLARINETTE???

Mehrklänge, slaptongue, Permanentatmung, Vierteltöne, neue Notationsart,...

Wo liegt die Grenze zwischen Stille und Musik? Oder... ist Stille die Musik?

Die technischen Aspekte der neuen Musik auf der Klarinette, an Hand von Dal Niente für Klarinette Solo von Helmut Lachenmann.

Bassklarinettenensemble

täglich 45 Minuten

Thomas Richter

Geben Sie sich die Möglichkeit in einer Klangwolke zu schweben, die Sie selbst mitproduzieren. Erfahren Sie, dass es selbst mit Bassklarinetten möglich ist ein komplettes Ensemble zusammenzustellen. Dieser Workshop ersetzt zwei Stunden Einzelunterricht.