Peter Übelmesser

Home

Peter Übelmesser wurde in Marktredwitz geboren und studierte an der Musikhoch-schule München bei Prof. Ulf Rodenhäuser. Nach seinem Diplom 2003 war er als Klarinettist und Saxophonist in verschiedenen Orchestern, wie z.B. der Neuen Philharmonie Westfalen in Recklinghausen, dem Philharmonischen Orchester Regensburg und dem Opernhaus in Halle tätig.

 

Von 2006 bis 2010 war Peter Übelmesser Dozent an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg und hatten von 2007 bis 2009 einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater in München. Von 2006 bis 2010 war er Lehrbeauftragter für Klarinette und Saxophon an der Hochschule für Evangelische Kirchenmusik in Bayreuth.

 

Weiterhin unterrichtet er seit 2006 an der Städtischen Musikschule Bayreuth und dem Markgräfin Wilhelmine Gymnasium Bayreuth. Zum Wintersemester 2008 übernahm er die Leitung der Bigband der Universität Bayreuth. Konzerte mit dem Ensemble Villa Musica (Mainz), Ensemble Kontraste (Nürnberg) und dem Jazz Quartett Barfly (Bayreuth) so wie Orchestertätigkeiten bei den Nürnberger Philharmonikern zeigen die Vielfalt seines musikalischen Repertoires ebenso wie die Gründung des Tanzorchesters Pik 10.